Veganer Wurstsalat

 

Zutaten:

1 Päckchen Wilmersburger Scheibenkäse
1-2 Päckchen vegane Wurst (hier von Vegalinie)
Essiggurken
Radieschen
Zwiebeln
scharfe Peperoni kleingeschnitten
Cherrytomaten

Zubereitung:

Den Wilmersburger und die vegane Wurst in Steifen schneiden und alles untereinandermischen. Die Essiggurken, Radieschen, Zwiebeln, Peperoni, Cherrytomaten in kleine Stücke schneiden und dazugeben.

Das ganze nun mit ein bisschen “Essiggurkenwasser” begießen, Apfelessig, Öl (ich habe Hanföl benutzt) und das ganze mit Salatwürze, Kräuter, Salz abschmecken.

Der Wurstsalat schmeckt richtig gut, wenn er mindestens 1 Tag im Kühlschrank durchgezogen ist.

Lasst es euch schmecken.