Walnut Double chocolate brownies

Zutaten:

270g Vollkornmehl
150ml Sojamilch
120g Vollrohrzucker
125ml Rapsöl
100g Walnüsse ganz
50g Kakaopulver
30g Stevia (Natura Stevia Plus)
100g Zartbitterschokolade (vegan)
100g Schokoladenkuvertüre (vegan)
100g weiße Schokolade (z.B. Dairy Free Choco Buttons white)
2 TL Natron
2 TL Zitronensaft
1 Päckchen Backpulver
optional Vanille

Zubereitung:

Backofen auf 180°C vorheizen.
Walnüsse, Zartbitterschokolade und weiße Schokolade in gewünschte Stücke hacken.
Restlichen Zutaten mischen, zum Schluss Natron dazugeben. Wenn alles gut durchgemischt ist, die Walnüsse und Schokoladenstücke unterheben, zügig in ein kleines Auflaufblech geben und ab in den Ofen.

Während der Backphase wird eure Küche schon in einen Schokoladenduft gehült welcher sich durch die ganze Wohnung verbreitet ;-) nach etwa 20-30 Minuten je nach Teighöhe sind die Brownies fertig, abkühlen lassen und in gewünschte Stücke schneiden. Die Brownies können natürlich lauwarm mit Eis serviert werden oder kalt gegessen werden.

ACHTUNG SUCHTGEFARH!!!!

 

Ein Gedanke zu “Walnut Double chocolate brownies

  1. OMG! Du hättest dieses Rezept NIIIIIIEMALS posten dürfen!! Ich habe jetzt schon meine 2. Portion gebacken und wir bekommen alle nicht genug von diesen süßen, kleinen Köstlichkeiten!
    Meine Waage wird mich umbringen ;-)
    LG