Vegan schlank & fit von Nina Winkler

10649865_298105323733635_8794193865189093115_n

Mit diesem Buch hat der Winterspeck keine Chance :-)
Ein super tolles Buch, dass leckere einfache gesunde vegane Gerichte und sportliche Workouts kombiniert.
Aufgebaut ist dies alles als 4 Wochen Plan, jede Woche enthält 7 Rezepte
z.b. Kürbis-Risotto, Karotten-Sesam-Salat, Amaranth-Paprika-Pfanne usw.
Ebenso findet man ein Rezept für einen grünen Smoothie, einen roten Smoothie ebenso für Auberginencreme und Hummus welche als Dip zu Rohkost oder mit einer Scheibe Vollkornbrot gedacht sind.
Die Rezepte sind einfach aber sehen super lecker aus. Das besondere an diesem Buch finde ich persönlich, dass neben den Gerichten auch ein bisschen die Zutaten erklärt sind, was zum Beispiel die Avocado, Brokkoli, Knoblauch etc. zu einer Beauty-Gesundheitszutat macht.

Das Buch ist wie folgt aufgebaut:
1. Vorwort von Dr. med Ruediger Dahlke
2. Vegan, schlank und fit: der neue Dreisatz fürs Glück
3. Saft und Superfoods: Superhelden der Nahrungsmittel
4. Lebensmittel-Check: Top oder Flop?
5. Let’s get startet: So funktioniert’s
6. Trainieren – aber richtig!
7. Veganes Frühstück
8. Aufstriche für die Brotzeit – prima für unterwegs!
9. Trainingsplan für 4 Wochen
nun folgen die Rezepte und Workouts für die jeweilige Woche
10. Tipps und weiterführende Links

Und nun geht’s weiter mit dem Sportprogramm.
Das Buch ist so ausgelegt, das wirklich jeden Tag etwa 15-20 Minuten Sport getrieben wird. In der ersten Woche gibt es hierfür Yoga Übungen, ab Woche 2 gibt es ein bisschen mehr Abwechslung aus Fatburning und Yoga aus der 1. Woche, in der 3. Woche gibt es ein neues Yogaworkout in Kombination mit den Übungen aus Woche 2 und in Kalenderwoche 4 kommt wieder ein Fatburningprogramm hinzu.
Die Übungen sind so aufgebaut, dass diese jeder zuhause mit minimalstem Aufwand machen kann, man benötigt lediglich eine Gymnastik- oder Yogamatte.
Die Übung ist ausführlich erklärt und wird in 2 Fotos von Nina Winkler auch dargestellt, ebenso werden Hilfsmittel aufgezeicht und die Lange die Übung gehalten und wiederholt werden soll.
Zu den Übungen gehören unter anderem der Rückentwist, Drehstep, Beinstretch und der Popush.

Also nichts wie los und ab geht der 4 Wochen Plan :-)

Vegane Lieblingsküche

Foto 1(4) Foto 2(4) Foto 3(2) Foto 4(1)

Vegane Lieblingsküche vom Sophie Mathisz

Heute darf ich euch ein bisschen von dem tollen neuen Kochbuch vegane Lieblingsküche vorschwärmen.
Für alle die nach oder vor der Umstellung auf eine vegane Ernährung meinen sie können nie mehr ihre Leibgerichte essen, da liegt ihr definitiv falsch.
Den mit dem neuen Buch von Sophie werden diese Dinge widerlegt.
Ich hab nun schon etliche vegane Kochbücher in der Hand gehabt, aber hier läuft einem das Wasser im Mund nur so zusammen. Auf jeder Seite findet man ein Rezept mit ansprechendem Foto.
Ebenso findet man immer eine angegebene Vorbereitungs- und Zubereitungszeit und natürlich für wie viele Portionen dieses Rezept ist.
So und nun mach ich euch den Mund wässrig :-)
Das Buch ist unterteilt in
Vorspeisen, Salate & Dips (z.B. Knoblauch-Langos, Schichtsalat, Vitello Tonnato…)
Suppen & Eintöpfe (z.B. Frittatensuppe oder wie es hier im schwäbischen heißt Flädlessuppe, Gulasch-Suppe, Safran-Mandelsuppe…)
Hauptgerichte (z.B. Saltimbocca, Serviettenknödel, Maccheroni-Kuchen, Tafelspitz…)
Desserts & Kuchen (z.B. Apfelrosen dazu gleich noch mehr, Vanille-Dampfnudeln…)

So nun aber mehr zu den Apfelrosen, wir haben diese getestet und sind total begeistert.
Sie gehen super schnell, schmecken ultra lecker und sehen bezaubernd aus :-)

Was noch ganz schön gewesen wäre, wenn es ab und an Alternativvorschläge geben würde,
das heißt anstatt vegane Mayonnaise evtl. neben dran ein Rezept wie man diese auch selbst herstellen kann.

Ansonsten finde ich das Buch super toll und freue mich schon auf mein Mittagessen Gulasch-Suppe.

Das Buch eignet sich definitiv für jeden, egal ob man sich schon länger vegan ernährt oder erst damit begonnen hat oder einfach nur mal seine Lieblingsgerichte in vegan testen möchte.
Klare Kaufempfehlung!